Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
D. Edler

"Machen wir's gerecht!"

Gegen den Notstand: Mehr Gehalt, mehr Personal! Jetzt!

Am 28.07.2021 macht die Landeswahlkampftour der Partei DIE LINKE Station in Lübben auf dem Markt. Diese Tour will den Bürgerinnen und Bürgern politische Kernziele der LINKEN näherbringen. Im Zentrum stehen "Pflege und Gesundheit". Wir werden von 10:00 – 12:00 Uhr auf dem Markt deutlich zu sehen sein. Prominente Teilnehmer der Linken sind Carsten Preuß, Direktkandidat der Linken im Bundestagswahlkreis 62, Ronny Kretschmer, gesundheitspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Brandenburger Landtag und Karin Weber, Abgeordnete der Linksfraktion im Kreistag Dahme-Spreewald.. Vertreter des Kreisvorstands werden auch anwesend sein.

Ein weiteres Anliegen dieser Informationsveranstaltung besteht darin über den Arbeitskampf der Asklepios-Belegschaften in den Brandenburger Kliniken zu informieren.

S. Thäsler

Karrikaturenausstellung im LiLaLu

Eröffnung am 25.06.2021, 17:00 Uhr

Am 25.Juni 2021 wird um 17:00 Uhr Ausstellung mit Karikaturen von Susanne Thäsler-Wollenberg im LiLaLu, dem Linken Laden Luckau, Am Markt 3, eröffnet. Begleitet wird die Ausstellung mit einer Tucholsky-Lesung (Matthias Müller-Wurbs). Hier ist die Einladung.

Im Anschluss findet für Interessierte eine Führung durch die Räumlichkeiten der Freimaurerloge "Zum Leoparden" statt. Die Freimaurerloge ist nur wenige hundert Meter vom LiLaLu entfernt.

 

Einladung zur gemeinsamen Mitgliederversammlung ...

... der Listenvereinigung "Bündnis 21 - Ja zu KW"

Gesamtmitgliederversammlung für KW für den 7. April 2021 einberufen

Es geht um die Bürgermeisterkandidatur

A. Förster

Tages des Gedenkens in KW

In diesem Jahr in anderer Form

Die Kreisvereinigung der VVN-BdA im LDS möchte in diesem Jahr auf eine Veranstaltung anlässlich des „Tages des Gedenkens an alle Opfer des faschistischen Terrors“ verzichten, um niemanden zu gefährden. Wir rufen stattdessen dazu auf, beginnend am Sonntag, dem 24.01.2021, ab 10.30 Uhr, vor dem VdN-Denkmal in Königs Wusterhausen (Schlossplatz) und vor der Gedenktafel für das KZ-Außenlager an der Ecke Storkower Straße/ Fliederweg sowie an allen euch wichtigen Gedenk- und Erinnerungsorten Blumen, Gebinde und Kränze niederzulegen.  

Es steht außer Frage:
"Antifaschismus ist eine dringende Aufgabe der Gegenwart - Auschwitz und Buchenwald mahnen!“
Lassen wir das Gedenken auch in diesen schwierigen Zeiten nicht in Vergessenheit geraten! Zeigen wir Gesicht und ehren die Opfer! Wir zählen auf euch!

Arnim Förster
LDS-Kreisvorsitzender VVN BdA

Bitte unbedeingt darauf achten, dass es zu keinen Menschenansammlungen kommt! Das könnte fatale Folgen für einige unserer Genossinen und Genossen haben.


Termine Kreisvorstandssitzungen

Am 18.05.2021 bleibt die Kreisgeschäftsstelle geschlossen

Bis auf weiteres finden die KV-Sitzungen als Hybridsitzungen, jeweils um 17:00 Uhr statt.