Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Steffen Stolle

Kalenderblatt Juli 2021

Als 1917 die russische Bolschewiki die Macht übernahm, stand nicht nur Russland an einem Scheideweg. Die Geschichte erlaubte der Menschheit die Entwicklung einer
klassenlosen Gesellschaft. Nach dem Vorbild der russischen Umwälzung wurden in vielen Ländern Kommunistische Parteien gegründet. Ihr Ziel war die, von Marx propagierte, Weltrevolution.

Am 1. Juli 1921 wurde in Schanghai die Kommunistische Partei Chinas gegründet. Der zentralistische Aufbau dieser Parteien nach russischem Vorbild erlaubte letztlich keine wirkliche Entwicklung. Die Ideale verkamen. Machterhaltung, absolute Diktatur und inhumane Unterdrückung dominierten in den Ländern unter kommunistischer Vorherrschaft.

Chinas Kommunistische Partei herrscht auch in der Gegenwart über das Land. Inwieweit sie reformfähig ist, wird die Zukunft zeigen.

Kalenderblatt Juli 2021

Steffen Stolle

Kalenderblatt Juni 2021

Kommunisten raus aus öffentlichen Ämtern

Seit es die Utopie einer kommunistischen Gesellschaft gibt, wird sie von deren Gegnern auf das schärfste bekämpft. 1917 brach in Russland die Revolution aus. Sie war die Antwort auf die Zarenherrschaft und die unsinnigen Kriegsopfer, die das Volk zu tragen hatte. Die Bolschewiki übernahmen unter Lenin die Führung des Aufstandes und wollten den Kommunismus als Staatsform aufbauen.

Doch schon zu Beginn des Gesellschaftsumbaus kam es zu Repressalien gegen die eigene Bevölkerung. Die Utopie ließ sich nicht verwirklichen. Das hatte auch auf Deutschland Auswirkungen. Am 20. Juni 1921 verfügte das Reichsministerium des Innern den Ausschluss von Kommunisten aus allen öffentlichen Ämtern.

Kalenderblatt Juni

Steffen Stolle

Kalenderblatt Mai 2021

Gründung der Arbeiterjugend-Internationale

Der Zusammenschluss von Arbeiterverbänden bzw. Arbeiterparteien hat seine Wurzeln in der von Karl Marx angeregten, 1864 gegründeten Internationalen Arbeiterassoziation.
Nach diesem Vorbild schloss sich vor 100 Jahren auch die Arbeiterjugend zusammen. Am 12. Mai 1921 begann in Amsterdam die Gründungskonferenz der Arbeiterjugend-Internationale.
In der dort angenommenen Prinzipienerklärung sind schon in den ersten Zeilen die wichtigsten Ziele dargestellt: „Die Erziehung der Mitglieder soll vor allem gerichtet sein auf das Erwecken und Erhalten einer brüderlichen internationalen Gesinnung, auf Abscheu und Kampf gegen Militarismus und Krieg.“

Kalenderblatt

Steffen Stolle

Kalenderblatt April 2021

Dadaisten beleidigen die Reichswehr

Dada ist Antikunst. 1916, mitten im Ersten Weltkrieg,
revoltierte eine kleine Gruppe pazifistischer Künstler
gegen alle Konventionen. Der Krieg zeigte die mögliche
Sinnlosigkeit gesellschaftlichen Handelns in aller
Schärfe. Das Völkermorden wurde von allen Kriegs-
Vaterland, Heldenmut und Ehrentod beschönigt.
Dadaismus überlebte den Krieg und kam nach Berlin.
einer Geldstrafe von 300 Mark verurteilt.
In der Grafikmappe „Gott mit uns“ hatten die Zeichner
die Reichswehr „beleidigt“.

Kalenderblatt