Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
H. Menze

Internationaler Frauentag in Luckau

Am 8. März fand eine gelungene Frauentags-Feier mit Kulturprogramm im „Linken Laden Luckau“ (LiLaLu) in Luckau statt. Neben einem Vortrag der Gleichstellungsbeauftragten des Landes Brandenburg Monika von der Lippe zum Thema „Internationaler Frauentag - über 100 Jahre Kampf um Gleichheit und Geschlechtergerechtigkeit" gab es Kaffee und Kuchen mit musikalischer Begleitung durch die Band von Lutz Neumann alias „Shawue“.                                                    

DIE LINKE Luckau hat auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit Monika von der Lippe rote Nelken an beschäftigte Frauen im Rathaus, der Luckauer Kulturkirche und an Mitarbeiterinnen der DRK-Sozialstation Luckau verteilt. Stadtverbandsvorstandmitglieder der LINKEN. Luckau, Steffen Stolle und Holger Menze, besuchten und ehrten schon vorher zum Schichtwechsel die 30 Mitarbeiterinnen des Evangelisches Seniorenzentrum "An der Berste".  

 

Fotos: Frank Ratajczak
H. Menze

Kandidatenvorstellung der LINKEN in Luckau

5. März 2019, 17:00 Uhr im LiLaLu

Am Dienstag, den 05. März 2019 ab 17:00 Uhr, stellt der Stadtverband „DIE LINKE. Luckau“ seine KandidatInnen

  • Ursula Rothe
  • Heidi Trojca
  • Eveline Danowski
  • Hans Lamich
  • Steffen Stolle
  • Holger Menze

zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 für die Stadtverordnetenversammlung Luckau im "LiLaLu" (Linker Laden Luckau), Am Markt 3, vor. Dabei informiert die amtierende Fraktionsvorsitzende Ursula Rothe über das Luckauer Wahlprogramm der Partei. Unter dem Grundsatz: Mit den Luckauern für Luckauer engagieren für soziale Gerechtigkeit, eine bessere Versorgung mit Fachärzten, eine bessere Anbindung zum Bahnhof Uckro und vieles mehr treten die LINKE-KandidatInnen zur Wahl ins Kommunal-Parlament an.

Alle KandidatInnen stehen für Fragen und für eine Diskussion mit den WählerInnen zur Verfügung.

H. Menze

Nun sind sie gewählt

BO Luckau nomniert Kandidat*innen für die SVV

Foto: F. Ratajczak

Nun sind sie gewählt, unsere Kandidatinnen und Kandidaten für Luckau in Stadt und Kreis. Sie wurden nominiert auf einer Mitgliederversammlung der BO Luckau am 17. Januar 2019 im "LiLaLu" für die Wahl zur Stadtverordnetenversammlung Luckau und schon einige Tage vorher auf einer Gesamtmitgliederversammlung der Partei am 13.01. 2019 im Luckauer Logenhaus für den Kreistag LDS.

Von links nach rechts im Bild zu sehen: Der ehemalige Schriftsetzer, Gewerkschaftssekretär und BO-Vorsitzende Holger Menze, er kandidiert für die SVV Luckau. Neben ihm folgt der parteilose Diplomverwaltungswirt und Beschäftigte der Stadtverwaltung in Luckau, Lutz Schando, er kandidiert für den Kreistag LDS. Daneben die ehemalige Staatswissenschaftlerin und stellv. BO-Vorsitzende Heidi Trojca, sie kandidiert für die SVV. Neben ihr steht der Hochbaumeister Hans Lamich gen. "Hatho", bereits Abgeordneter der SVV Luckau, er stellt sich erneut zur Wahl. Zur Wiederwahl stellt sich die Lehrerin im Ruhestand und langjährige Abgeordnete der SVV in Luckau, Ursula Rothe, zudem kandidiert sie auch für einen Sitz im Kreistag LDS. Es folgt die parteilose ehemalige Verwaltungsangestellte der Stadt Luckau, Eveline Danowski und der frühere Lehrer und Vertreter unserer Partei als sachkundiger Einwohner im Bau- und Wirtschaftsausschuss der Stadt Luckau, Steffen Stolle. Beide stellen sich für die SVV Luckau zur Wahl.

 

Holger Menze

Veranstaltungsprogramm 2019

Mitglieder, Sympathisant*innen und Freund*innen sind herzlich eingeladen

  1. Karl Liebknecht Ehrung am 13.01.2019 um 10.00 Uhr mit Anja Meyer, anschl. Wahlkreis-/Mitgliederversammlung für den Kreistag LDS ab 11.00 Uhr im Logenhaus in Luckau
  2. Gesamtmitgliederversammlung der BO-Luckau am 17.01.2019 um 17.00 Uhr zur Wahl der KandidatInnen für die Stadtverordnetenversammlung Luckau im "LiLaLu: "Reinigen der Stolpersteine in Luckau am 27. 01.2019 (Holocaust-Gedenktag) mit Monika von der Lippe (angefragt)
  3. Internationaler Frauentag im „LiLaLu“ am 08.03.2019  um 15.00 Uhr, mit Musik, Vortrag, Kaffee und Kuchen (alle älteren TeilnehmerInnen werden mit dem Taxi abgeholt), als Referentin wurde Landtagskandidatin Monika von der Lippe angefragt
  4. Tag der Arbeit, 01.05 2019, kleine Kundgebung vor dem „LiLaLu“ von 10.00 bis 14.00 Uhr
  5. Tag der Befreiung, 08.05.2019, Kranzniederlegung am sowjetischen Ehrenfriedhof, 11.00 Uhr
  6. 18.08 2019, 75. Jahrestag Ermordung Ernst Thälmanns am 18.08.44 in Buchenwald, Kranzniederlegung am Denkmal in Luckau mit kleiner Gedenkrede
  7. 01. September 2019, Weltfriedenstag/Antikriegstag, Veranstaltung im "LiLaLu"
  8. Volkstrauertag, 17.11.2019, Kranzniederlegung am sowjetischen Ehrenfriedhof in Verbindung mit Vertretern der Stadt Luckau zwischen 10.00 und 11.00 Uhr
  9. 09. Dezember 2019, Fraktionssitzung, Jahres-Endfeier, Rückblick, Ausklang und Ausblick, 16.00 bis 19.30 Uhr im "LiLaLu"

Noch stehen nicht alle Termine exakt fest. Zu jeder Veranstaltung wird deshalb noch einmal gesondert eingeladen.  

Zu den hier aufgeführten Terminen werden regelmäßige BO-Vorstandssitzungen, sechs Fraktionssitzungen der Stadtverordneten und sachkundigen Einwohner und Bürgersprechstunden im Wechsel jeweils dienstags und donnerstags im Parteiladen „LiLaLu“ (Linker Laden Luckau) am Markt 3 in Luckau durchgeführt.


Stadtverband Luckau

LiLaLu - Linker Laden Luckau
Am Markt 3
15926 Luckau

H. Menze

Internationaler Frauentag am 8. März 2019 in Luckau

8. März 2019, 15:00 - 17:00 Uhr im LiLaLu

Die Partei DIE LINKE lädt am Freitag, den 8. März zu einer Frauentags-Feier mit Kulturprogramm im „Linken Laden Luckau“ (LiLaLu), Am Markt 3, von 15.00  bis 17.00 Uhr herzlich ein. Neben einem Vortrag der Gleichstellungsbeauftragten des Landes Brandenburg Monika von der Lippe zum Thema „Internationaler Frauentag - über 100 Jahre Kampf um Gleichheit und Geschlechtergerechtigkeit" gibt es Kaffee und Kuchen mit musikalischer Begleitung von Lutz Neumann alias „Shawue“.

DIE LINKE Luckau wird auch in diesem Jahr wieder am 8. März gemeinsam mit Monika von der Lippe rote Nelken an Frauen rund um das Rathaus und auf dem Marktplatz verteilen. Auch die Helferinnen der Kleiderkammer des Vereins "Mensch Luckau" und die Beschäftigten einiger Kranken- und Pflegeeinrichtungen in der Stadt Luckau werden wie jedes Jahr bedacht.