Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Auszug aus Lausitzer Rundschau

Linke putzt Stolpersteine in Luckau

Foto: Zahn

Die Luckaeuer Linken haben am Mittwoch - anlässlich des Holocaust-Gedenktags - einen kleinen Arbeitseinsatz in der Stadt durchgeführt. Sie haben drei Stolpersteine auf Hochglanz poliert.Anschließend wurden Blumen niedergelegt um ein sichtbares Zeichen zu setzen.
Die Stolpersteine in Luckau wurden vor vielen Jahren an zwei Standorten eingebracht. Insgesamt wurden bereits mehr als 75 000 Steine in 26 europäischen Ländern verlegt.

H. Menze

Stolpersteine-Putzen in Luckau ...

... anlässlich des internationalen Holocaust-Gedenktags

Der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust am 27. Januar wurde im Jahr 2005 von den Vereinten Nationen zum Gedenken an den Holocaust und den 60. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau eingeführt. Aus diesem Anlass führt der Stadtverband Luckau der Partei DIE LINKE. Mittwoch, den 27. Januar 2021, mit unseren Stadtverordneten Ursula Rothe und Hans Lamich, ein Stolpersteine-Putzen in Luckau durch.

Treffpunkt vor dem LiLaLu, Am Markt 3, 10:00 Uhr.

H. Menze

Karl-Liebknecht-Gedenken in Luckau verschoben

Jetzt am 13.03.2021

Die traditionelle Karl-Liebknecht-Gedenkveranstaltung in Luckau wird vom 16. Januar auf den 13. März 2021 verschoben. Nachdem das Gedenken in Berlin für Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht auf dem Friedhof der Sozialisten auf den 14. März 2021 verschoben wurde, hat sich der Stadtverband Luckau der Partei DIE LINKE. ebenfalls entschlossen, die für den 16. Januar geplante Veranstaltung am Karl-Liebknecht-Denkmal auf den 13. März 2021 zu verschieben und bittet um Verständnis bei allen Gästen. Ausschlaggebend war für die Verschiebung die weiterhin sehr kritische Corona-Lage sowohl in Berlin als auch im Landkreis Dahme-Spreewald. Leider sind die Infektionszahlen nach wie vor zu hoch und vermutlich wird diese Situation auch noch einige Zeit bestehen bleiben.

Das Gedenken ersatzlos zu streichen war keine Option. Daher freuen sich die Luckauer Linken darauf, das traditionelle Gedenken hoffentlich am 13. März 2021 um 10.00 Uhr gemeinsam mit ihrer Rednerin Kathrin Dannenberg, der Fraktionsvorsitzenden der LINKEN. im Brandenburger Landtag, zu begehen. Stadtvorstand Luckau

Volkstrauertag in Luckau

Stadtverband gedenkt in Stille der Getöteten

H. Menze, M. von der Lippe

1. Mai in Luckau

Foto: Privat

Holger Menze, DGB Ortsgruppe Luckau, am 1. Mai vor dem LiLaLu im Dialog mit der Landesgleichstellungsbeauftragten Monika von der Lippe (DIE LINKE.)
Mehr lesen >>

H. Menze

Kreistags-KandidatInnenvorstellung der LINKEN in Luckau

8. April 2019 im LiLaLu

Mehr lesen >>

 

Fotos: Frank Ratajczak
H. Menze

Kandidatenvorstellung der LINKEN in Luckau

5. März 2019, 17:00 Uhr im LiLaLu

Am Dienstag, den 05. März 2019 ab 17:00 Uhr, stellt der Stadtverband „DIE LINKE. Luckau“ seine KandidatInnen

  • Ursula Rothe
  • Heidi Trojca
  • Eveline Danowski
  • Hans Lamich
  • Steffen Stolle
  • Holger Menze

zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 für die Stadtverordnetenversammlung Luckau im "LiLaLu" (Linker Laden Luckau), Am Markt 3, vor. Dabei informiert die amtierende Fraktionsvorsitzende Ursula Rothe über das Luckauer Wahlprogramm der Partei. Unter dem Grundsatz: Mit den Luckauern für Luckauer engagieren für soziale Gerechtigkeit, eine bessere Versorgung mit Fachärzten, eine bessere Anbindung zum Bahnhof Uckro und vieles mehr treten die LINKE-KandidatInnen zur Wahl ins Kommunal-Parlament an.

Alle KandidatInnen stehen für Fragen und für eine Diskussion mit den WählerInnen zur Verfügung.


Stadtverband Luckau

LiLaLu - Linker Laden Luckau
Am Markt 3
15926 Luckau